Tagesablauf Kindergarten


Springen Sie direkt:





Tagesablauf Kindergarten

Der Tag beginnt zwischen 7.30 und 8.30 Uhr - Bringphase, die Kinder beginnen mit ihrem persönlichen Spiel.

Um 8.45 Uhr beginnen die Gruppenaktivitäten, im Morgenkreis wird gemeinsam gesungen und  die geplanten Angebote starten.

Freie Spielzeit

Im Anschluss suchen die Kinder diejenigen Bereiche auf, für die sie sich entscheiden möchten. Die Spielbereiche können während des Tages wechseln.
Während des Vormittags können die Kinder ihre mitgebrachte Brotzeit essen.
Um dem Bewegungsdrang der Kinder gerecht zu werden, gehen wir mit den Kindern in den Garten oder es werden andere Bewegungsmöglichkeit angeboten (Turnraum-Mehrzweckraum).

Um 12.30 Uhr gibt es ein gemeinsames Mittagessen oder die Kinder können ihr mitgebrachtes Essen in der 2. Brotzeit essen. Danach haben die Kinder nochmals Gelegenheit zum individuellen Spiel bis 13.30 Uhr.

Die Kinder in der verlängerten Nachmittagsgruppe haben die Möglichkeit im Ruheraum eine Erholungsphase von 13.00- 14.00 Uhr zu halten. Es werden Geschichten erzählt oder eine beruhigende Musik angehört.

Danach können die Kinder die Angebote der Nachmittagsgruppe wahrnehmen oder haben Freispielzeit, Bewegung im Garten oder im Turnraum bis 16.00 Uhr.